Warning: Declaration of art_MenuWalker::start_lvl(&$output, $depth) should be compatible with Walker::start_lvl(&$output, $depth = 0, $args = Array) in /homepages/3/d207648682/htdocs/point-band/wp-content/themes/slow_music/core/navigation.php on line 169

Warning: Declaration of art_MenuWalker::end_lvl(&$output, $depth) should be compatible with Walker::end_lvl(&$output, $depth = 0, $args = Array) in /homepages/3/d207648682/htdocs/point-band/wp-content/themes/slow_music/core/navigation.php on line 169

Warning: Declaration of art_MenuWalker::start_el(&$output, $item, $depth, $args) should be compatible with Walker::start_el(&$output, $object, $depth = 0, $args = Array, $current_object_id = 0) in /homepages/3/d207648682/htdocs/point-band/wp-content/themes/slow_music/core/navigation.php on line 169

Warning: Declaration of art_MenuWalker::end_el(&$output, $item, $depth) should be compatible with Walker::end_el(&$output, $object, $depth = 0, $args = Array) in /homepages/3/d207648682/htdocs/point-band/wp-content/themes/slow_music/core/navigation.php on line 169

Warning: Declaration of art_PageWalker::start_lvl(&$output) should be compatible with Walker::start_lvl(&$output, $depth = 0, $args = Array) in /homepages/3/d207648682/htdocs/point-band/wp-content/themes/slow_music/core/navigation.php on line 311

Warning: Declaration of art_PageWalker::end_lvl(&$output) should be compatible with Walker::end_lvl(&$output, $depth = 0, $args = Array) in /homepages/3/d207648682/htdocs/point-band/wp-content/themes/slow_music/core/navigation.php on line 311

Warning: Declaration of art_PageWalker::start_el(&$output, $page, $depth, $args, $current_page) should be compatible with Walker::start_el(&$output, $object, $depth = 0, $args = Array, $current_object_id = 0) in /homepages/3/d207648682/htdocs/point-band/wp-content/themes/slow_music/core/navigation.php on line 311

Warning: Declaration of art_PageWalker::end_el(&$output, $page) should be compatible with Walker::end_el(&$output, $object, $depth = 0, $args = Array) in /homepages/3/d207648682/htdocs/point-band/wp-content/themes/slow_music/core/navigation.php on line 311

Warning: Declaration of art_CategoryWalker::start_lvl(&$output) should be compatible with Walker::start_lvl(&$output, $depth = 0, $args = Array) in /homepages/3/d207648682/htdocs/point-band/wp-content/themes/slow_music/core/navigation.php on line 404

Warning: Declaration of art_CategoryWalker::end_lvl(&$output) should be compatible with Walker::end_lvl(&$output, $depth = 0, $args = Array) in /homepages/3/d207648682/htdocs/point-band/wp-content/themes/slow_music/core/navigation.php on line 404

Warning: Declaration of art_CategoryWalker::start_el(&$output, $category, $depth, $args) should be compatible with Walker::start_el(&$output, $object, $depth = 0, $args = Array, $current_object_id = 0) in /homepages/3/d207648682/htdocs/point-band/wp-content/themes/slow_music/core/navigation.php on line 404

Warning: Declaration of art_CategoryWalker::end_el(&$output, $page) should be compatible with Walker::end_el(&$output, $object, $depth = 0, $args = Array) in /homepages/3/d207648682/htdocs/point-band/wp-content/themes/slow_music/core/navigation.php on line 404

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /homepages/3/d207648682/htdocs/point-band/wp-content/themes/slow_music/core/navigation.php:169) in /homepages/3/d207648682/htdocs/point-band/wp-includes/feed-rss2.php on line 8
Point Band » Band http://point-band.de Die Seite zur Band die keinen Namen trägt Thu, 03 Jul 2014 17:24:51 +0000 de-DE hourly 1 http://wordpress.org/?v=4.2.17 Auftritt in Bergheim http://point-band.de/auftritt-in-bergheim/ http://point-band.de/auftritt-in-bergheim/#comments Thu, 02 Aug 2012 10:30:08 +0000 http://point-band.de/?p=71 Wenn man in der Bergheimer Innenstadt nach Auftrittsmöglichkeiten für seine Band sucht, kommt man am Cafe Klatsch in der Fussgängerzone besagten Städtchens nicht vorbei. Gut, fragt sich der Kenner der Szene, vielleicht ein wenig klein für ausufernde Rockkonzerte mit vielen Zuschauern, aber wer ein derartiges Konzert bei Wohnzimmeratmosphäre noch nicht erlebt hat, kann nicht mitreden! Am Samstag, den 26. Februar war es dann mal wieder soweit: Daily Soap sollten im Klatsch aufspielen. Da sich die Band beim diesjährigen Erftrockfestival beworben hat, war es auch nicht verwunderlich, dass 90 % der Gäste von besagtem Erftrock Team e.V. anwesend waren und sich ersten Eindrücken hingeben wollten.
Eigentlich für 20 Uhr angesetzt, betraten die Instrumentalisten gegen 21 Uhr endlich die Bühne und zeigten sofort, dass sie ihre Sache beherrschen. Vor allem der Drummer konnte überzeugen! Nach einem gefühlten 3-Minuten-Intro betrat dann auch Sängerin Lini Drechsel die Bandecke und legte los. Auch wenn der Publikumskontakt in einer kleinen Kneipe wie dem Cafe Klatsch sicher nicht allzu schwer herzustellen ist, war ich doch von der Präsenz der Sängerin beeindruckt, die tanzend, mit dem Publikum agierend, rüberbrachte, was sie uns kurz vor dem Konzertbeginn als Avantgarde-Rock bezeichnete:
Progressiv wäre da sicher die richtige Umschreibung. Doch auch jeder schöne Moment kann einen bitteren Beigeschmack haben. Abgesehen vom teilweise miserablen Sound, die man sicher mehr der Lokalität, als dem Techniker zuschreiben sollte, klangen die Songs doch recht ähnlich. Zuletzt konnte die Band aber sicher ein recht zufriedenes Publikum entlassen und der Erftrock Team e.V. von einem netten Konzert sprechen. Auch ich als Zufallstourist, der sich über www.flughafen-last-minute-angebote.com eine kleine Urlaubstour in Form von Hotels und Unterkünften entlang meiner Reiseroute zusammengestellt hat, war von dem Konzert sehr angetan. Von Bergheim und Umgebung kann ich auch nur positiv sprechen. Selbiges gilt für die netten Menschen die ich dort kennengelernt habe.

]]>
http://point-band.de/auftritt-in-bergheim/feed/ 0
Der Tag des Festivals http://point-band.de/der-tag-des-festivals/ http://point-band.de/der-tag-des-festivals/#comments Fri, 27 Jul 2012 14:06:39 +0000 http://point-band.de/?p=67 Samstag :
Jetzt war es endlich soweit. Die letzten Vorbereitungen wurden getroffen. Das Kassenhäuschen wurde noch schnell zusammengebaut und um 14.00 Uhr ging es endlich los – EINLASS. Nach und nach trudelten die ersten Besucher auf dem Platz ein. Leider spielte auch an diesem Tag das Wetter mal wieder nicht mit. Regen, nichts als Regen. Mal mehr mal weniger. Gegen 16.00 Uhr betrat dann die erste Band die Bühne. Dieses Jahr hatten wir doch schon ein recht starkes und gemischtes Angebot an Musik und Bands ……. aber leider Regen.
Aufgetretene Bands: LOW, DIVE, DUO STUMPF, GASOLINE, UNDERDOG und unseren Headliner MAYQUEEN. Iconindiana war nicht mit von der Partie.
Hier mein großes Lob an alle Gäste, Bands und auch unsere Mitglieder & Helfer des Erftrock e.V. ; niemand ließ sich so richtig die Laune von dem schlechten Wetter vermiesen. Es war einfach Feiern angesagt. Die Bands rockten ab was das Zeug hielt und wurden schließlich noch belohnt. Es hörte auf zu regnen und der Platz füllte sich doch noch beträchtlich. Jetzt ging´s richtig los und es wurde doch noch ein rundum gelungenes Festival. Wer von Euch dagewesen ist wird mir da sicherlich zustimmen. Gegen 0.10 Uhr war dann auch die letzte Zugabe gespielt. Die letzten Besucher wurden zum Ausgang gebeten und dann ging es ab zur After-Show-Party, an der dann auch noch die ein oder anderen Freunde und Bandmitglieder teilnahmen. Geile Sache. Feiern bis zum abwinken. Gegen 5.00 Uhr war dann aber auch hier so langsam Feierabend und ich verkroch mich zum Schlafen ins Zelt. (War mittlerweile wieder trockengelegt worden). Schließlich begann Sonntag der ganze Spaß anders herum – ABBAU war angesagt.
So, an dieser Stelle sei meinerseits gesagt, daß ich mich schon jetzt auf das Festival 2006 freue und wieder, sofern es meine Zeit zulässt, mit gleichem Engagement dabei sein werde. Denn wenn man zu solch einer Sache steht, kann einem auch das Wetter die Laune nicht wirklich verderben. Außerdem bin ich in dieser Woche für meine Arbeit mit sehr viel Anerkennung belohnt worden, worauf ich sehr stolz bin. Das schönste an dieser Woche für mich waren aber die entstandenen Bekanntschaften und die daraus mittlerweile entstandenen Freundschaften.

Let´s rock on Erftrock 2006 !

]]>
http://point-band.de/der-tag-des-festivals/feed/ 0
Die Band und ich http://point-band.de/die-band-und-ich/ http://point-band.de/die-band-und-ich/#comments Sun, 11 Mar 2012 10:17:05 +0000 http://point-band.de/?p=22

Hallo ich bin Lea.Usere Band ist cool.♥♥.Also komm wir mal wieder zum wesentlichen in unserer Band sind  Jule,Lina,Angelique und ich.

(♥♥)

 

]]>
http://point-band.de/die-band-und-ich/feed/ 0